Kategorie

Gesund durch den Tag

Gesund durch den Tag

Sport bei Hitze – wertvolle Tipps

Mit dem Sommer kommen Grillabende, die viele Bomben bereithalten. Wurst, Baguette mit einer dicken Schicht Kräuterbutter und danach noch das triefende Kotelette, sind schnell verzehrt. Als Absacker darf natürlich der süße Cocktail nicht fehlen. Nur blöd, wenn am nächsten Tag der Zeiger auf der Waage wieder ordentlich in die Höhe schießt. Sport zum Ausgleich heißt es am nächsten Tag. Doch ist Sport bei Hitze wirklich drin? Weiterlesen

Gesund durch den Tag

Aloe Vera – vielseitige Heilpflanze

Aloe Vera. (c)shutterstock.com

Die Aloe Vera weist eine lange Tradition auf. Schon die alten Ägypter nutzten die Heilpflanze bereits vor über 5000 Jahren für medizinische Zwecke. Sie bezeichneten sie als Pflanze der Unsterblichkeit oder als Blut der Götter. Heutzutage ist sie beliebter denn je und kommt für verschiedene Verwendungszwecke zum Einsatz. Ob zur Wundheilung, bei Hautkrankheiten, Sonnenbrand, Magen-Darm-Beschwerden oder in der Kosmetikindustrie, die Pflanze ist der vielseitigen Allrounder schlechthin.  Weiterlesen

Gesund durch den Tag

Fit in den Tag: So bringen Sie Ihren Kreislauf morgens in Schwung!

Kreislauf morgens in Schwung bringen. (c) shutterstock.com

Fällt es Ihnen schwer, morgens aus den Federn zu kommen? Stehen Sie mit dem Wecker auf Kriegsfuß und sind in der Früh stets schlecht gelaunt? – Damit stehen Sie nicht alleine dar, denn so ergeht es vielen anderen Menschen auch. Morgenmuffel sind nachtaktive Menschen, die erst mit der Zeit richtig in Gang kommen. Mit ein paar Tricks helfen Sie aber, Ihren Kreislauf auch morgens schon richtig in Schwung zu bringen. Weiterlesen

Gesund durch den Tag Vital und fit

Melatonin – der Regulierer der biologischen Uhr

Der Schlaf-Wach-Rhythmus hat der Mensch an festgelegte äußere Taktgeber wie Uhrzeit angepasst. Sobald äußere Taktgeber wegfallen, ändert sich dieser. Störungen in bestimmten Schlafphasen führen zu erheblichen Problemen und wirken sich negativ auf den Rhythmus aus. Verantwortlich für die Regulation der Schlaf- und Wachphasen des Körpers ist das Schlafhormon Melatonin. Weiterlesen